Bildqualität in Typo3 verbessern

Ärgert ihr euch über die schlechte Bildqualität bei der Darstellung von PNG und JPG Bildern unter Typo3 obwohl eure Ausgangsbilder qualitativ einwandfrei sind? Genau dieses Problem hatten wir beim Remake der Webseite www.e-kern.com gehabt. Hier zeig ich euch, wie ihr das Problem eventuell lösen könnt:

Öffnet hierzu das Installationstool. Dieses erreicht ihr im Backend. Sollte es nicht zugänglich sein, müsst ihr es zunächst in den Nutzereinstellungen aktivieren. Unter dem Punkt "All configuration" im Installationstool könnt Ihr diese Einstellungen nun modifizieren:

[GFX][jpg_quality] = 90

[GFX][png_truecolor] = 1

Die erste Einstellung bewirkt, dass JPGs etwas weniger stark komprimiert werden. In der Standardeinstellung ist es auf 70 gesetzt, welches Bilddateien nur unwesentlich kleiner macht, dafür aber die Bildqualität relativ stark verringert. Die Folge sind hässliche Kompressionsartefakte.

Die zweite Einstellung bewirkt, dass PNGs mit 24bit Farbtiefe verarbeitet und dargestellt werden anstatt mit nur 16bit. Hier ist dadurch eine deutliche Qualitätsteierung bei PNG-Bildern möglich.

Et voilà!

Beliebte Posts aus diesem Blog

Extension ve_guestbook mit Typo3 6.2 (Beta 4) kompatibel machen

Typo3 7.x und 1und1: Crontab Scheduler auf PHP 5.5 umstellen

Typo3 7.x+: Typo3-Link-Tags auch in HTML-Content-Elementen von fluid_styled_content